BEWUSST GRÜN

Der Blog für ein nachhaltiges Leben

Neueste Beiträge

Nachhaltiges Spielzeug für Babys

Nachhaltiges Spielzeug für Babys

Babys wollen lernen. Schon die Allerkleinsten nehmen die ganze Zeit über auf, was um sie herum geschieht. Spätestens wenn sie greifen können und ein bisschen mobiler werden, brauchen sie gefahrlose Gegenstände zum Anschauen, Betasten und Schmecken – dafür wurde das Spielzeug erfunden. Im Dschungel an Möglichkeiten ist es manchmal schwierig zu unterscheiden: Was braucht mein Kind? Was wurde aus unbedenklichem Material hergestellt? Welche Anschaffung ist sinnvoll? In diesem Beitrag geht es um nachhaltige Spielzeuge und Beschäftigungsideen für Kinder unter einem Jahr.

mehr lesen

LEBST DU AUCH BEWUSSTGRÜN?

Nachhaltigkeit ist eine Reise – für einen Planeten mit Zukunft. Ich möchte nicht auf Kosten anderer Leben, sondern in Einklang mit meinen Werten: Fair, vegan, umweltbewusst. Ich bin davon überzeugt, dass wir diesen Planeten ein bisschen besser machen können. Dazu braucht es mehr Informationen, Alternativen und eine große Portion Motivation. Das alles findest du hier. Bist du auf dem selben Weg?

Mein Name ist Nanine. Mehr Informationen über mich und BewusstGrün findest du auf der Seite über BewusstGrün.

Ausgewählt

Was ich dir besonders ans Herz legen kann. 

Einstieg ins Thema

Den richtigen Anfang zu finden ist der erste und wichtigste Schritt. Willkommen!

Lust auf noch mehr Grünes?

Melde dich für den Newsletter an und erhalte einmal im Monat Nachrichten, Anregungen und Impulse für ein bewusst grünes Leben!

Mit deiner Anmeldung bestätigst du, dass ich dir regelmäßig E-mails zusenden darf. Der Newsletter informiert dich in erster Linie über neue Blogbeiträge und kann (gekennzeichnte) Affiliate-Links beinhalten. Deine Daten sind durch unsere Datenschutzbestimmungen geschützt. Du kannst dich natürlich jederzeit abmelden.

Aktiv werden

“Es ist nicht genug zu wollen, man muss auch tun”, heißt es. Hier findest du Impulse, wie du aktiv werden kannst. 

Ernährung

Unser Essen sollte gesund sein, klar. Aber auch klimaschonend, fair für die Produzierenden und frei von Tierleid. Alle Beiträge zum Thema.

Konsum

Konkret: Faire Kleidung, Mikroplastik. Aber auch allgemein: Brauche ich das alles überhaupt? Alle Beiträge zum Thema.

Wohnen

Es geht hier um Finanzen und Energie, aber auch um Waschmittel. Und ums Ausmisten. Alle Beiträge zum Thema.

Hintergrundwissen

Siegel, Begriffe, Effekte – in diesem Bereich findest du grundlegendes Wissen. Alle Beiträge zum Thema.

BewusstGrün ist ein Blog über Nachhaltigkeit und deinen Weg dorthin.

Nachhaltigkeit ist ein komplexes Thema mit vielen Facetten. Niemand von uns kann „perfekt“ nachhaltig leben, aber wir alle können einen Schritt in die richtige Richtung machen. Warum ist es wichtig, nachhaltig zu leben? Weil wir nur einen Planeten haben – there is no Planet B! Um das Klima zu retten und die Artenvielfalt von Pflanzen und Tieren zu erhalten. Nachhaltigkeit bezieht sich aber auch auf unsere Mitmenschen: Lass uns fair gehandelte Produkte kaufen, zum Beispiel Kaffee oder faire Kleidung -, damit wir unser Leben nicht auf Kosten anderer führen. Lass uns vegan leben, weil unsere Empathie sich nicht nur auf eine Spezies erstreckt.

Dieser Blog möchte dir helfen, dich nicht in Kleinigkeiten zu verlieren, sondern die wirklich wichtigen Schritte zu gehen: Eine grüne Bank gehört dazu, ein nachhaltiger Stromanbieter auch.

Wir beschäftigen uns mit dem Thema (Mikro-)Plastik und seine Folgen genauso wie mit DIYs und Rezepten

 

Unsere Themenbereiche sind Ernährung und Konsum, Familie, Ernährung und Wohnen sowie Hintergrundwissen – denn nur aus Wissen kann Überzeugung wachsen.

Beiträge zu diesen Themen: Was genau ist Nachhaltigkeit?Wie fair ist das Fairtrade-Siegel?Rettet Veganismus die Welt?Faire Mode: Die besten MarkenNachhaltige Banken: Mein grünes KontoUmsteigen auf Ökostrom: Wenig Aufwand, große Wirkung

BewusstGrün ist ein Shop für biofaire Produkte.

Jedes Produkt, das wir kaufen, hat einen CO2-Fußabdruck und belastet die Umwelt. Deshalb sollten wir nur einkaufen, was wir wirklich brauchen und nutzen – das spart uns dann auch irgendwann den Stress der Entsorgung.

Dennoch gibt es Dinge, die man nun mal benötigt – und für diesen Fall gibt es uns. BewusstGrün-Produkte ersetzen Einwegartikel, vermeiden also Müll, und werden so biologisch und fair wie möglich produziert. Das bestätigt unter anderem das GOTS-Zertifikat. Die nachhaltige Produktion schützt die Umwelt und gibt den Herstellern eine sichere Tätigkeit mit fairem Gehalt. Im Moment findest du Community-Masken und Stoffservietten in Weiß und Grau in unserem Shop.

Beiträge zu diesen Themen: 7 Schritte zum (Nicht-)Kaufen – Die Wohnung ausmisten, Müll vermeidenTransparenz: Konsequent nachhaltig